Domaine Levet

Das Anwesen wurde 1929 mit der Bepflanzung des ersten Grundstücks in Côte Blonde geschaffen, das über vier Generationen weitergegeben werden soll.

Heute tritt Agnès Levet in die Fußstapfen ihrer Eltern Nicole und Bernard Levet. Es setzt die Tradition eines großen Weins fort, um das Terroir zu respektieren.

Unsere Syrah-Reben in Côte Rôtie werden a...

Das Anwesen wurde 1929 mit der Bepflanzung des ersten Grundstücks in Côte Blonde geschaffen, das über vier Generationen weitergegeben werden soll.

Heute tritt Agnès Levet in die Fußstapfen ihrer Eltern Nicole und Bernard Levet. Es setzt die Tradition eines großen Weins fort, um das Terroir zu respektieren.

Unsere Syrah-Reben in Côte Rôtie werden auf mehr als 4 Hektar Terrassen auf Schieferhügeln in Süd-Südost-Richtung gepflanzt. Sie verteilen sich auf mehrere Orte der Gemeinde Ampuis: Côte Blonde, Côte Brune und Landonne für die bekanntesten, aber auch Chavaroche Mollard, Baleyat, Truchet, Fongeant und Leyat.

Sie werden in "Petite Serine" gepflanzt, der alten Syrah-Sorte, die für das Ampuis-Terroir spezifisch ist und kleine, qualitative Trauben ergibt. Wir praktizieren seit den 1990er Jahren eine Massenselektion, bei der neue Weinpflanzen aus unserem eigenen Schnitt hergestellt werden.

Mehr

Domaine Levet 

Es gibt 3 Produkte.
Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln