Roc d'Anglade weiss 2020

Vin de Pays du Gard

42,00 CHF

Datenblatt

FARBE : Weiss
APPELLATION : Vin de Pays du Gard
HERKUNFT : Frankreich - Languedoc
REBBAU : Biodynamisch
TRAUBE(N): 60 % Chenin, 20 % Chardonnay, 10% Grenache bl., 5 % Grenache gris, 5 % Carignan blanc
VERFÜGBAR : an Lager
CHARAKTER : Frisch und fruchtig
PRODUZENT : Rémy Pédreno
GEBINDE : OHK 6 Flaschen

Mehr Info


WEINBERG

2 ha: 60% Chenin, 20% Chardonnay, 10% Grenache bl., 5% Grenache gris, 5% Carignan bl.
Dichte: 4000 bis 5000 Reben / ha
Durchschnittsalter der Reben: 20 Jahre
Größe: Royat Doppelschnurbecher
Terroir: Stein auf Ton-Kiesel-Kalkstein
Hänge: Nord-, Süd- und Ostbelichtung

KULTUR

Natürlicher Anbau ohne Pestizide oder synthetische Produkte
Zertifizierung für ökologischen Landbau
Mechanische Bodenbearbeitung, Naturrasen

ERNTE

Handbuch
Gedrückt nicht zerkratzt
Erträge: 25 Hl / ha
Keine grüne Ernte

WINEMAKING

Einheimische Hefen
24 Stunden abwickeln
Schwerkraftbelastung
Weinbereitung in Halbfluiden von 6 Hl und Blitz von 15 Hl

ALTERUNG & FLASCHEN

Reifung in Halbmuiden und Blitz von 15 Hl auf feiner Hefe für 12 Monate und 6 Monate in Edelstahltanks
Batonnage nach Bedarf
Nicht sterile Filtration
Gesamt-SO2 = 23 mg / l (maximale Dosis in Bio-Wein = 150 mg / l, in herkömmlichem Wein 200 mg / l)

SERVICE

Im Voraus in jungen Wein zu dekantieren.

VERKOSTUNG

Die Nase ist offen mit Noten von Früchten und weißen Blumen. Er hat eine schöne mineralische Note, die feine Aromen und Cremigkeit vereint. Im Mund ist der Wein auf der gleichen Dimension, mit mineralischen Noten und Honig, Zitrusfrüchten. Er ist ehrlich, geradlinig und hat ein volles Volumen bis zu einem langen und dynamischen Abgang. Die Noten des Ausbaus sind in einer dichten und großzügigen Materie eingebettet und leicht verdaulich. Ein Wein von großartiger Fülle mit einer Säure und Salzigkeit, die seine Präzision verlängern und betonen. Ein Wein, der sich gut lagern lässt!