Henri Giraud Argonne weiss 2014

Aÿ Grand Cru

399,00 CHF

Volumenrabatte

Menge Rabatt Sie sparen
3 74,00 CHF Bis zu 222,01 CHF

Datenblatt

FARBE : Weiss
APPELLATION : Aÿ Grand Cru
HERKUNFT : Frankreich - Champagne
TRAUBE(N): 75% Pinot Noir, 25% Chardonnay
LAGERPOTENTIAL : 2020-2045
VERFÜGBAR : an Lager
CHARAKTER : Schaumwein
DOSIERUNG : Brut
PRODUZENT : Henri Giraud
GEBINDE : OHK 1 Flasche
James Suckling 98/100

Mehr Info

ARGONNE, Schönheit und das Biest

Gerade mit Blattgold bedeckt, schützt Argonne die Fusionsverbindung zwischen Weinberg und Wald der beiden großen historischen Böden, auf denen Champagner und seine Aura im 18. Jahrhundert errichtet wurden.

Es erzählt von der Symbiose zwischen Aÿ-Wein und dem Argonner Wald, dessen große Eichen bis Mitte des 20. Jahrhunderts alle Champagnerweine hervorbrachten.

Sébastien Le Golvet ist heute sicherlich der einzige Kellermeister, der diese lebendige Beziehung zwischen delikatem Wein und neuen Eichenfässern beherrscht.

Nur sehr große Jahrgänge können über die fruchtbare Vereinigung von Schönheit und Tier herrschen. Auf diese Weise entstehen außergewöhnliche Kunstwerke, die in der Champagne einzigartig und einzigartig sind.

Die Trauben stammen aus einer legendären Parzelle in der Champagne: Les Valnons. Les Chardonnays vom Grundstück Croix-Courcelles im Herzen des Terroirs Aÿ Grand Cru direkt über der Küste von Châtillon runden die Mischung ab.

Farbe des Weins

Ein goldenes Kleid mit feinen Blasen.

Nase

Die erste Nase ist sehr zart und erinnert an Weinpfirsich. Im Laufe der Minuten erwärmt sich der Wein und öffnet sich mit Gebäcknoten von getrockneten Früchten und süßen Gewürzen. Die Kalksteinmineralität des Aÿ-Terroirs ist nie weit entfernt und unterstreicht die luftige und zarte Seite dieses großartigen Jahrgangs. Schließlich laden Noten von Orangenblüte und Kakao zu dieser hervorragenden Nase im Abgang ein.

Mund

Am Gaumen öffnet sich der Wein mit einer schönen Spannung und weicht dann einer cremigen, zarten Textur, die Noten von reifen Früchten bringt. Die Mineralität ist spürbar und verleiht diesem Champagner einen einzigartigen Charakter.

Vereinbarungen

Wird für einen großartigen Anlass verwendet, eine große Mahlzeit mit Hummer, Hummer, edlem Fisch, cremeweißem Fleisch oder einfach in einem magischen Moment auf Kaviar.

                                                ------------------------------------------------------------------------

Henri Giraud Champagne Argonne Brut 2014  

25 Jun, 2022 – Beautiful interplay of vivacity and silkiness. Vibrant and phenolic, yet also supple with long, caressing layers of crushed almond, brown butter, apricot, praline, white chocolate and hints of sage. Really opens up. Fantastic integration. 100% new barrels from selected parcels of the Argonne forest. Drink or hold.


James Suckling  98/100