Neu

Bourgogne Eclat de Calcaire Weiss 2018

Bourgogne Weiss AOC

28,00 CHF

Datenblatt

FARBE : Weiss
APPELLATION : Burgund
HERKUNFT : Frankreich - Burgund
TRAUBE(N): Chardonnay
LAGERPOTENTIAL : 5 Jahre
CHARAKTER : Terroirwein
PRODUZENT : Pierre Vincent Girardin
GEBINDE : 6 Flaschen

Mehr Info

Pierre Vincent Girardin, eine neue Adresse in Meursault, die sehr genau folgen wird.

Er begann die Ernte 2018, am 26. August für die Weißen und am 1. September für die Roten.

Eine Besonderheit der Domaine Pierre Vincent Girardin sind die personalisierten 456L-Fässer von François Frères. Große Eichenfässer sind für Pierre Vincent besonders attraktiv für das Wein / Holz-Verhältnis seiner Weine während der Reifung. Die Weißen werden 1 Jahr in Fässern gereift und dann mindestens 6 Monate in Edelstahltanks überführt.
Die Rotweine reifen 14-16 Monate in Eichenfässern. Die neue Eiche variiert je nach Jahrgang, aber 2018 etwa 50% neue Eiche, zwischen 20% und 100% des gesamten Bündels, sanft gepumpt mit einer sehr leichten Extraktion. 6 Tage kalte Gärung. Das Ergebnis ist ein leicht extrahiertes, aber aromatisches Rot.

Pierre Vincent spart auch keine Kosten für seine Korkstopfen, 54 mm lang und 25 mm im Durchmesser, dick und dicht, 100% auf TCA getestet. Alle Weine sind mit Bienenwachs versiegelt.

Wie sind die Weine? Ich habe den Pierre Vincent 2017 in der Flasche und den unvollendeten 2018 probiert und es gibt etwas zu beeindrucken. Das Weiße zeichnet sich durch seine Puligny-Montrachet Folatières und seine Cuvées aus Corton-Charlemagne aus, die eine besondere Erwähnung verdienen. Die Rottöne von Pierre Vincent sind auch unglaublich charmant und unmittelbar und werden viele Freunde finden. In einigen Fällen wollte ich aufgrund ihres fruchtbetonten Stils langfristig mehr Tiefe, Dimension und Potenzial, aber ich habe das Gefühl, dass der Hausstil für Rotweine weniger ausgeprägt ist. Zusammenfassend ist dies ein vielversprechender Start für einen der bekanntesten neuen Produzenten in Burgund, und ich freue mich darauf, seine Entwicklung in den kommenden Jahren zu verfolgen.
 Dr. William Kelley Wine Advocate